Der Ansatz der Europäischen Union zur Mehrsprachigkeit in ihrer eigenen Kommunikationspolitik

Geschrieben von admin keine Kommentare
Kategorisiert in : Nicht kategorisiert Schlüsselwörter : Mehrsprachigkeit, Sprachen, Kommunikationspolitik
Ja, die Europäische Union wünscht sich Mehrsprachigkeit. Ja, gewiss, die Vielfalt der Sprachen ist ein Reichtum. Ja, es ist das offizielle Ziel, dass jeder Europäer zwei Sprachen (zusätzlich zu seiner Muttersprache) beherrscht.

Aber gibt die Europäische Union in ihrer eigenen Kommunikationspolitik ein gutes Beispiel für Mehrsprachigkeit?
"Der Ansatz der Europäischen Union zur Mehrsprachigkeit in ihrer eigenen Kommunikationspolitik" ist der Titel eines Forschungsberichts des Europäischen Parlaments  (Ausschuss für Kultur und Bildung), der im Herbst 2022 erschienen ist.

Dennoch war dieses Werk, obwohl es um Mehrsprachigkeit geht, nur auf Englisch. Dieser Forschungsbericht ist nun wirklich mehrsprachig, in allen offiziellen Sprachen der Europäischen Union, nach einer maschinellen Übersetzung. Die Dossiers sind in zwei Formaten verfügbar, .odt (Libre Office) und .pdf.

Schreiben einen Kommentar

Was ist das sechste Charakter des Wortes 4diaj ?

Kommentare-Feed (RSS) dieses Artikels

Europokune.eu : internationale Webseite (EO)
Europeensemble.eu : Webseite auf Französisch (FR)
Europa-insieme.eu :Webseite auf Italienisch (IT)
Europajuntos.eu : Webseite auf Spanisch (ES)